The CBB

Discuss constructed languages, cultures, worlds, related sciences and much more!
It is currently Fri 24 Feb 2017, 11:22

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 244 posts ]  Go to page Previous  1 ... 9, 10, 11, 12, 13
Author Message
 Post subject: Re: Rumhängethread
PostPosted: Sun 01 Jan 2017, 16:51 
mayan
mayan
User avatar

Joined: Thu 12 Sep 2013, 20:29
Posts: 2214
Location: Not Rodentèrra
PROSIT NEUJAHR, ALLERSEITS!
Meine Conlanger-Tätigkeit des Jahres 2016 zusamengefasst:
    Festlegung der rodentèrranischen Zeitrechnung "Nach den Vier Propheten" (ANNO TETRAPROPHETIAE), A.T.: 3016 AUC = 2286 A.T.

    Benennung der fünf Dialektgebiete des Altweinländischen [bedürfen teilweise einer Überarbeitung], Schaffung einer altweinländischen Schrifttradition (verwendet in den conlang cards)

    Die Sprachlandschaft des Kontinents Taèna ist teilweise beschrieben; Der Kontinent Magellanien und der dazugehörige USA-Abklatsch kamen hinzu

    Ein psammischer Schöpfungsmythos (8-Tage-Woche), zwei Sätze eines psammischen Vaterunsers (Westsächsisch-Lateinisch)

    Aus einer 2/3-Seite langen Kurzbiografie eines mittelalterlich wirkenden Charakters ist eine neue, diesmal magische Conworld entstanden: Die Welt von Ur-Land, die Biografie wird derzeit entsprechend ausgedehnt (handschriftlich, in Kurrentschrift, auf Deutsch)
    Update 03-01-2017: Das sind nun vier Seiten, die ich auf meinem MacBook abschreibe.
    Weitere Überlegungen (weitere Rassen, Mechanik der Magie, Ausbildungsmöglichkeiten als Magier etc.) wurden bereits vor Neujahr angestellt.

Wie sieht's bei euch aus?

_________________
Languages of Rodentèrra: Buonavallese, Saselvan Argemontese; Wīlandisċ Taulkeisch; More on the road.
Conlang embryo of TELES: Proto-Avesto-Umbric ~> Proto-Umbric
New blog: http://argentiusbonavalensis.tumblr.com


Last edited by Egerius on Tue 03 Jan 2017, 16:31, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Rumhängethread
PostPosted: Tue 03 Jan 2017, 00:19 
runic
runic
User avatar

Joined: Tue 14 Aug 2012, 18:32
Posts: 3264
Frohes neues Jahr [:)]
2016 war für mich persönlich insgesamt ein ganz schöne diachrones Jahr. Ich habe an zukünftigen und vergangenen Formen von meinen Sprachen gearbeitet und vieles überarbeitet oder so formalisiert, dass ich es anwenden kann. Außerdem habe ich meinen Omlüüt-Thread hier weitergeschrieben und an ein paar Gruppenprojekten teilgenommen. Hier eine Liste von Conlangs, an denen ich aktiv gearbeitet habe:

In meiner Conworld (Sie hat jetzt auch einen Namen: Frēdauon):
  • Nördliche Sprachen
    • Kobardon (Latein-Äquivalent)
    • Alt-Omlüüt > Modernes Omlüüt > Zukünftiges Omlüüt (Meine Hate-Lang)
    Schwarze Sprachen
    • Proto-Schwarz
    • K'uk'uts'
    • Die Sprache der schwarzen Engel
    • Restsprache
  • Modernes Mamambam > Zukünftiges Mamambam
  • Alt-Ponuhi > Mittel-Ponuhi > Modernes Ponuhi

Nicht in meiner Conworld
  • Ook
  • Speerspache

Hier sind ein paar Eindrücke:

Spoiler: show
Einige Sätze in der Restprache
Ma hjo xúty mjamký.
3.SG.F brei nachts eat-A
Sie isst nachts Brei .

Hjó ma xutý mjamlá .
brei eat-P 3.SG.F nachts
Den Brei ist sie nachts .

Xúty ma hjó mjamní.
nachts 3.SG brei eat-OBL
Nachts isst sie Brei.

Das Segment-Inventar der Urschwarzen Sprache und die Lautwandel zu K'uk'uts' und zur Restsprache
/p p' t t' c c' k k' '/
/pf pf' ts ts' kx kx'/
/l r/
/s h/
/j w/
/i u/
/e ə o/
/a/
Zur Restsprache

Palatalisierung I
/ʲ/C_[ij]
j//ʲ_
i//ʲ_ɨ

Hebung
ə/ɨ/_

De-Ejektivierung
'//_

Kompensatorische Längung
s/h/_[.#]
h/ː/_[.#]
P/ʔ/_[.#]
[rlʔ]//_[.#]

(De)Palatalisierung II
ʲ//pf_
ʲ//kx_
[tk]ʲ/c/_
tsʲ/c/_
sʲ/ʃ/_
hʲ/ç/_
lʲ/ʎ/_
wʲ/j/_

Zu K'uk'uts'

Lenisierung
pf/f/_
kx/x/_
ts'/s'/V(.)_V
k'/'/V(.)_V

(De)Palatalisierung
c/ts/_

Tonogenese
/˥/V_h
/˥/ˈ(C)(C)(')V_

Vershchiedenes
h//_
nk/ŋ/_
N//#(ˈ)_

Vokalwandel II
ə//#(ˈ)_
ə//_#
.//_#
.//#_

Vokalwandel III
ə/e/[ei](˥)(C).(C)(C)(')_
ə/o/[ou](˥)(C).(C)(C)(')_


i/u/[uo](˥)(C).(C)(C)(')_
u/i/[ie](˥)(C).(C)(C)(')_




Example sentences in Future Mamambam:


Kak tsél-tul atánət?
su-NOM.SG.DEF shine-ACT.FUT.IPFV when?
Wann wird die Sonne scheinen?

Ka-k tsél-ətr atánət?
sun-NOM.SG.DEF shine-ACT.PST.PFV when?
Wann schien die Sonne?

Máy-təl=jwo wyé-tər.
love-PFV=1SG you-ACC.SG.F
Ich liebe dich.

Zum Vergleich ein paar Moderne Mamambam-Sätze.

Tyalatal kaskam.
tyala-t-a-l kas-k-a-m
scheinen-ACT-REA-GNO Sonne-ANI-DEF-NOM
Die Sonne scheint.

Mayatam yusan vitar.
maya-t-a-m yu-s-a-n vi-t-a-r.
lieben-ACT-REA-DUR ich-MAS-DEF-ERG du-FEM-DEF-ACC
Ich liebe dich




Drei Wörter in drei Entwicklungsstufen von Omlüüt:

Alt-Omlüüt

*buzk <buzk> - staat, volk, land
*bʰadʰ <ƀađ> - manchmal, gelegentlich
*himf <'imf> - Koffer, Tasche

*buzk (f) staat
NOM, COM
SG aubuzks, buzk(h)in
DU aubuzkt, buzkai
PL aubuzkes, buzkrau

Modernes Omlüüt

bulk - Staat, Volk, Land
vaz - schluderig
imf - Quader

NOM, COM
SG bólks, bülkën
DU bólkt, bölkë
PL bólkës, bólkrë

Zukünftiges Omlüüt

bulk - Staat
war - schlampig
ïm - Maschine, Apparat

NOM, GEN
SG bulk, bulkun
PL bulkuh, bulkuru

_________________
Creyeditor
"Thoughts are free."
Produce, Analyze, Manipulate
1 :deu: 2 :eng: 3 :fra: 4 :esp: 4 :ind:
:con: Ook & Omlűt & Nautli languages
[<3] Papuan languages, Morphophonology, Lexical Semantics [<3]


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Rumhängethread
PostPosted: Tue 24 Jan 2017, 22:31 
mayan
mayan
User avatar

Joined: Thu 12 Sep 2013, 20:29
Posts: 2214
Location: Not Rodentèrra
Ich lade das hier einfach mal ab. [;)]
Ein Eid auf Mittelenglisch (südwestlicher Dialekt, ca. 1200) mit IPA-Transkription und deutscher Übersetzung.
Ein Urland-Original.

Spoiler: show
Cesarius' Schwur des guten Willens (Faksimile – zweisprachig)

Ich, CESARIUS DE ZERZHÉM swariȝe mínen óaþe:
Þe ic ne wille binotiȝen mín driȝcræft for þen ufelgodde, ne for ufelne þingæn.
Þe ic wille makiȝen góde þing for manhódes góde.
Þe ic ne lǽte ȝulden míne help on driȝcræftliche wæiȝe.
Þe ic forsake costnungæ þúrh þá demones ⁊ ufelnæn mannon,
⁊ þe ic ne ȝesinke on heahpruyde þæt makeþ me ufel,
oþþe þat ic ȝerihte ofer oþrum lífe.
Þe ic ne dó ne þing þæt ic ne leornede ⁊ þe ic téache oþre driȝmæn ȝif hýȝ secchen knowleche míne.
Þe ic wille helpen allum in núyde swá swá ic can ⁊ þe ic wurchæ mid oþron dríȝmænnon.
Þe ic ne tælle þis díȝel ⁊ þá rúnas mínes craftes undriȝenæn mannon.
Ic biswariȝe þus in þas sceóploauordes náme and mid mínon lífe.

[ɪt͡ʃ | ˈt͡səzaːɾjʊs dɛ ˈt͡ɕɛɾt͡ɕheːm | ˈswɛɾjə ˌmiːnɐn ˈɔːðə ‖
θə ɪt͡ʃ nə ˈwɪllə bɪˈnɔtjən miːn ˈdɹiːkˌɹaft fɔɻ ðən ˈʏvəɫˌɡɔdə | nə fɔɻ ˌʏvɫ̩ne ˈθɪŋɡɐn ‖
θə ɪt͡ʃ ˈwɪllə ˌmakjən ɡoːdə θɪŋɡ fɔɻ manhoːdəs goːdə ‖
θə ɪt͡ʃ nə ˌlæːtə ˈjʏɫdən miːnə ˈhɛɫp ɐn ˈdɾiːkˌɹaftɫɪt͡ʃə ˈwæɪ̯ə ‖
θə ɪt͡ʃ fɔɹˈsaːkə ˈkɔstnʊŋɡə θʊɹx θɐː ˈdɛmɐnəs and ˈʏvəɫnɐn ˈmannɐn |
and ðə ɪt͡ʃ nə jəˈsɪŋkə ɐn ˈhɛɪ̯çˌpɹyːdə ðæt ˌmakəθ mə ˈʏvɫ̩ |
ˈɔθθə ðat ɪt͡ʃ jəˈɾɪçtə ɔvəɻ ˈɔðɹɐm ˌliːvə
θə ɪt͡ʃ nə ˈdoː nə ˈθɪŋɡ θæt ɪt͡ʃ nə ˈlœɹnədə and ðə ɪt͡ʃ ˈtɛːt͡ʃə ˈɔðɹə ˌdɹiːmænnɐn ‖
θə ɪt͡ʃ wɪllə ˈhɛɫpən ˌaɫɫɐn ɪn ˈnyːdə swɒː swɒː ɪt͡ʃ ˈkan and ðə ɪt͡ʃ ˈwʏɹt͡ʃə mɪd ˈɔðɹɐn ˌdɹiːmænnɐn ‖
θə ɪt͡ʃ nə ˈtɛllə ˌðɪs ˈdiːɫ̩ and ðɐː ˈɾuːnəs ˌmiːnəs ˈkɹaftəs ˈʊndɹiːnɐn ˌmannɐn ‖
ɪt͡ʃ bɪˈswaːɾjə ˌðʊs ɪn ðas ˈʃoːpˌɫɔːvɐɹdəs ˈnaːmə ˌand mɪd ˈmiːnən ˌliːvə ‖]

Ich, CESARIUS VON ZERZHÉM schwöre meinen Eid:
Dass ich meine magische Kunst nicht für den Gott des Übels oder für üble Dinge gebrauche.
Dass ich Gutes für das Wohl der Menschheit verrichte.
Dass ich meine Hilfe auf magischem Wege nicht bezahlen lasse.
Dass ich der Verführung durch Dämonen und sündige Menschen entsage,
und dass ich im Übermute versinke der mich sündig macht,
oder dass ich über anderes Leben richte.
Dass ich nicht tue, was ich nicht gelernt habe und dass ich andere Magier lehre, wenn sie meine Weisheit suchen.
Dass ich Allen in Not helfe, wie ich kann und dass ich mit anderen Magiern zusammenarbeite.
Dass ich dieses Geheimnis und die Geheimnisse meiner Kunst nicht un-magischen Menschen verrate.
Ich beschwöre so in des Schaffenden Herren Namen und mit meinem Leben.

_________________
Languages of Rodentèrra: Buonavallese, Saselvan Argemontese; Wīlandisċ Taulkeisch; More on the road.
Conlang embryo of TELES: Proto-Avesto-Umbric ~> Proto-Umbric
New blog: http://argentiusbonavalensis.tumblr.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Rumhängethread
PostPosted: Tue 24 Jan 2017, 22:51 
runic
runic
User avatar

Joined: Tue 14 Aug 2012, 18:32
Posts: 3264
Egerius wrote:
Ein Urland-Original.

Klingt wie aus der Werbung [:)]
Aber cool insgesamt, vor allem weil es mit IPA ist.

_________________
Creyeditor
"Thoughts are free."
Produce, Analyze, Manipulate
1 :deu: 2 :eng: 3 :fra: 4 :esp: 4 :ind:
:con: Ook & Omlűt & Nautli languages
[<3] Papuan languages, Morphophonology, Lexical Semantics [<3]


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 244 posts ]  Go to page Previous  1 ... 9, 10, 11, 12, 13

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Americanized by Maël Soucaze.